News


Bilder: Scuol, Pfäffikersee, Lägere, Mörschwil


Gut ins 2024 gestartet

 

 

 Zwischen Weihnachten und Neujahr durften wir einige wunderschöne Tage in Scuol geniessen. Endlich einmal im Schnee zur Freude meiner Jungs. Nach Scuol gingen wir direkt nach St. Gallen genauer nach Mörschwil zu unseren liebsten Freunden. Wir Zweibeiner genossen es sehr und die Vierbeiner erst recht. So schöön!

 

Das 1. Training im 2024 war in Pfäffikon und so nutzten wir die Möglichkeit und genossen mit unseren Freunden eine tolle Runde um den See. Toben war angesagt. Auch sind wir fleissig am Üben für unseren Basistest im März im Wallis. Wir sind sehr gespannt, wie das rauskommt.

 

Zum Geburtstag meiner Mutter gingen wir auf die Lägere im Züri Unterland. Bei fast schon wunderbaren nordischen Verhältnissen marschierten wir zur Hochwacht. Im Schnee rumrennen und fangen spielen mit einer neuen Freundin war natürlich für die Jungs das absolute Highlight.

 

Und nun sind wir schon wieder voll im Alltag.

 

Bis bald!

 
  Andrea und die Vierpfötler

“Das größte Vergnügen eines Hundes ist, dass man sich mit ihm zum Narren machen kann und er dich dafür nicht ausschimpft, sondern sich stattdessen auch zum Narren macht.”―Samuel Butler

Mitglied von